CONWAY Fully Carbon RLC

CONWAY „RLC FS 6“ – ein wahres Allmountain-Race-Fully

Preis: 3.349,00 Euro inkl. Mwst.

Gleich auf den ersten Blick wird der Einsatzzweck des "RLC 6 FS" klar: XC-Marathon- und Cross- oder Downcountry-Rennen sind das Metier des Race-Fullys. Das sportlich gestreckte Design, das straffe Fahrwerk und die 29-Zoll-Reifen machen klar, dass das Rad nach vorne marschieren will. Farblich ist das „RLC 6 FS“ in zwei Varianten erhältlich. Einmal in gray matt / orange, wie in unserem Test, oder red / anthracite fade. Bei den zwei Varianten handelt es sich aber nicht nur um farbliche Unterschiede, sondern um zwei verschiedene Designs. Beide sind optisch ansprechend, aber das liegt immer im Auge des Betrachters. Nun zu den inneren Werten des „RLC 6 FS“.

Ein echter Vollcarbon-Rahmen

Die Basis des „RLC FS“ ist ein Vollcarbon-Rahmen. Anders als bei vielen anderen Herstellern, ist beim „RLC FS 6“ von CONWAY selbst die Wippe bzw. die Dämpferanlenkung aus Carbon. Das Gewicht von 2,2 kg (in M, ohne Dämpfer) und die hohe Steifigkeit des Rahmens bieten eine gute Grundlage für ein sehr antriebsstarkes Marathon Bike.

Für lange Marathon- und XC-Rennen oder einfach nur Trainingsrunden ist das Bike in der Grundausstattung mit einer straffen 100-mm-Federgabel ausgestattet. Wenn du aber ein wenig mehr Reserven für eine härtere Gangart brauchst, ist das auch kein Problem. Der Rahmen des „RLC 6“ FS ist für Federgabeln bis 120 mm ausgelegt.

Trail und Tour

Auf dem Trail und auf Touren macht das „RLC FS 6“ von CONWAY eine gute Figur. Das Bike passt 100-prozentig in die Kategorie Race-Bike bzw. Race-Fully. Trotzdem ist es auf langen Strecken sehr angenehm zu fahren. Der Vortrieb ist bemerkenswert. Durch den steifen Vollcarbon-Rahmen wird jede Pedalbewegung in Vortrieb umgewandelt. Mit blockiertem Fahrwerk merkst du bei jedem Tritt einen kleinen Ruck im Sattel, das Bike will einfach nur nach vorne. Auch am Berg spielt das „RLC FS 6“ seine Race-Gene aus, bergauf lässt sich das Fully sehr leicht treten.

Rahmen:

CONWAY Fully Carbon RLC

Schaltauge:

0281180/0

Gabel:

ROCKSHOX "Reba RL", 110 mm

Steuersatz:

ZS44 / ZS56

Dämpfer:

ROCKSHOX "Deluxe Select +"

Kettenradgarnitur:

SRAM "NX Eagle DUB Boost", 32 Z.

Innenlager:

SRAM "PF 92 DUB"

Bremse:

SHIMANO "BR-MT410"

Bremshebel:

SHIMANO "BL-MT401"

Bremsscheibe V.R.:

SHIMANO "SM-RT56", 180 mm

Bremsscheibe H.R.:

SHIMANO "SM-RT56", 160 mm

Schalthebel:

SRAM "NX Eagle Trigger"

Schaltwerk:

SRAM "GX Eagle", 12speed

Zahnkranz / Riemenscheibe:

SRAM "XG 1275 Eagle", 10-52 Z.

Kette / Riemen:

SRAM "SX Eagle"

Felgen:

RODI "Ryot 25"

Speichen:

Niro

Nabe V.R.:

FORMULA "DC 711", 15x110 mm

Nabe H.R.:

FORMULA "DHT 1481", 12x148 mm

Reifen V.R.:

CONTINENTAL "Race King", Perf., 55-622

Reifen H.R.:

CONTINENTAL "Race King", Perf., 55-622

Lenker:

CONWAY "Alloy light flat", Ø 31,8, 740 mm

Vorbau:

CONWAY "Alloy light", 31,8 mm

Griff:

SQlab "70X"

Sattel:

CONWAY "1489 sport light"

Sattelstütze:

CONTEC "Drop - A - Gogo", 31,6 mm

Kettenradgarnitur: 

SRAM "NX Eagle DUB Boost", 32 Z., 170mm 

Vorbau: 

CONWAY "Alloy light", 31,8 mm, 70 mm 

Sattelstütze: 

CONTEC "Drop - A - Gogo", 31,6 mm, 100 mm 

Full Suspension, 29", grey matt / orange, 12-Gang SRAM "GX" Mix, 43cm

   
   

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.